voyage / Interzone perceptible

VOYAGE
[formal soundscape, 2001]
von Interzone perceptible

Dauer: 40'00

[UA: BKA Berlin im Rahmen von "schroffe kanten II", 20.11.2001]

Zunächst sicher im Gewohnten sein, dann in eine andere Welt gerissen werdend: eine scheinbare Äquivalenz der Aussenwelt mit der Aufnahme reisst zunehmend auf, eine Zwischenwelt quillt hervor, belebt durch die Emotionalität des zunächst passiv Hörenden.