Prélude de la porte héroique de ciel / Erik Satie

PRÉLUDE DE LA PORTE HÉROIQUE DE CIEL
von Erik Satie [1894]

arrangiert von Interzone perceptible [2001]

 

Dauer: 7'00

 

[UA des Arrangements von Interzone perceptible:
local music Berlin im Rahmen von "in stillen räumen I", 18.11.2001]

 

Erik Satie schrieb über sein Stück:


Je me dédie cette oevre.
(Ich widme dieses Werk mir selbst.)

 

Na gut. Unsere Reaktion:


Nous nous dédions cette arrangement.
(Wir widmen diese Einrichtung uns selbst.)

 

Folgende Angaben entnahmen wir der Partitur:

 

calme et profondément doux (ruhig und extrem freundlich) ... superstitieusement (abergläubisch) ... avec déférence (mit achtung) ... rès sincèrement siliencieux (sehr aufrichtig ruhig) ... en une timide piété (mit schüchterner hingebung) ... eviter toute exaltation sacrilège (jegliche frevelhafte erhöhung umgehen) ... sans orgueil (ohne stolz) ... obligeamment (zuvorkommend) ... rideau (vorhang)